Dienstag, 19. Juli 2016

Ich bin FREI!

Hallo meine Lieben.
Morgen vor 10 Wochen hatte ich meine Akne Inversa-OP, bei der mir von der rechten Leiste bis nach hinten zum Podechs die erkrankte Haut und Unterhaut entfernt wurde.
6 Wochen offene Wundheilung mit täglichen Verbandswechseln und Intimpflege durch den ambulanten Pflegedienst folgten. Da ich nicht ohne Sitzring sitzen konnte, und auch mit ging es nicht gut, konnte ich auch nicht selber Auto fahren.
Dann die Hauttransplantation. Wird morgen 4 Wochen her sein, mit der Schaffung einer neuen, großen (oberflächlichen) Wundfläche am linken Oberschenkel, wo die Haut entnommen wurde.
Seit 1 Woche merke ich den Rückgang der Schmerzen, seit dem Wochenenende, daß ich besser sitzen kann. Gestern ausgiebige Sitzversuche ohne Sitzring und dann heute das I-Tüpfelchen: Auto fahren! Und es geht. Ich sitze ohne Probleme im Auto und kann ohne Einschränkungen alle Pedale etc. bedienen. Das ist soooooo toll.
Ich wünsche euch einen schönen Sommerabend
Eure freie Samschi

1 Kommentar:

  1. Das freut mich doch für Dich ... Du arme Seele ... genieß es

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass du mir was schreiben tust, danke schön :-)