Sonntag, 31. Juli 2011

Zwischenmeldung aus dem Urlaub

Hallo Ihr Lieben,
ich bin im Moment ein wenig im "Stress", ich richte mich grad mit all meinem Zeug aus dem Internat bei meinen Eltern ein, denn morgen in 2 Wochen startet mein Praktikum.
Und zu allem Überfluss hat mein kleiner, grüner, süßer Demio vorletzten Freitag sein Leben ausgehaucht...Vorderachse gebrochen. War grad erst eine halbe Stunde unterwegs, da krachte es erst, dann schleifte was..........
Aber ich hatte Glück im Unglück, bis auf das putte Auto ist sonst nix passiert. War auch schon 11Jahre alt und hatte 217tausend km runter.
Mein Vater hat mich dann aus Holzminden abgeholt. Nachdem dann Anfang der Woche klar war, dass die Reparatur übermäßig teuer sein würde, hab ich nun also seit vorgestern ein "neues" Auto. Einen gebrauchten Mitsubishi Colt, 4 Jahre alt, aber nur 11 500km gefahren!
Mit jede Menge Extras.
Ja, und in 2-3 Tagen werd ich auch -hoffentlich- fertig mit einrichten sein und wieder mehr online sein.
Macht´s gut bis dahin Eure samsch

Donnerstag, 21. Juli 2011

Hab grad ma mit PSE gespielt...

...und das macht mehr und mehr Spaß.
Ach ja,....nur noch 23,5 Std...*schluck*
Einen schönen Donnerstag euch allen, eure samsch

Mittwoch, 20. Juli 2011

...noch 48h und 14Min...

Hallo ihr da draussen,
jaaaa, jetzt rast die Zeit dahin, unaufhaltsam...*seufz*
...nun sind´s gar nur noch 47,5h...
Aber nun noch mal (nach längerer Zeit) wieder ein (...) Wort zu STREBER-SAMSCHI:
Ich bin noch dahaaaa! *jubel*
  • Plakat: 1
  • Bedienungsanleitung: 1
  • Datenbankrecherche bei DIMDI: 1
  • Access: 2
  • Flussdiagramm:.....3.....meine "schlechteste" Note.
So, wer es bis hierhin geschafft hat, bekommt nun auch noch was Besinnlichen am Mittwoch, aber ACHTUNG!!!
Das ist nichts für Katzen-nicht-Liebhaber! *lol*

"Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen:
 In Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte."
                                        Francesco Petrarca

Und dieser Herr Petrarca hatte diese wichtige Erkenntnis schon zu Beginn des 14. Jahrhunderts!
Wat sind die damals schon schlau jewesen, wa ay!?

                                         Macht´s gut, danke für´s Reinschauen,
Eure samsch

Montag, 18. Juli 2011

Noch 4 Tage....

...und dann ist es vorbei mit der einjährigen Schonfrist....dann geht´s ins Praktikum für fast 7 Monate.
Nach inzwischen 4 Jahren, die ich aus dem täglichen und ja normalen Arbeitsleben raus bin.
Das wird echt eine Umstellung. Klar, ein Jahr Umschulung, jeden Tag aufstehen, lernen, Arbeiten schreiben,...
Aber mein Lehrgang ist echt easy, sicherlich auch dank meiner Vorkenntnisse durch meine langjährige Berufstätigkeit als Krankenschwester. Ach nee, das heißt ja inzwischen: "Gesundheits- und Krankenpflegerin". *grins*
Am Wochenende hab ich schon mal haufenweise Zeugs zu meinen Eltern gebracht, keine Ahnung, wie ich das alles unterkriegen soll...Aber ich hab ja 3 Wochen Zeit, denn ich hab ja immerhin erst mal 3 Wochen URLAUB!!!!
Komm ich gestern abend wieder zurück in mein Internatszimmer...puuuh, da flackt ja immernoch soviel Kram rum, der unbedingt mit zu Eltern muss. *schluck*
Das muss ich noch alles packen bis Freitag, spätestens. Das Schlimmste: alle meine Scrapsachen sind verpackt!!! *heul*
So, aber nun hab ich euch die Ohren genug vollgejammert,
ich wünsch ich euch einen schönen Wochenanfang
Eure samsch

Donnerstag, 14. Juli 2011

Ich glaub, mein Storch pfeifft

Hallöchen!
Gestern hab ich doch tatsächlich das Glück gehabt, einem Storch recht nahe zu kommen UND meinen Fotoapparat griffbereit neben mir zu liegen zu haben.
Guckt ihr hier:






 Und hier bin ich ihm (oder ihr?) dann wohl doch zu dicht auf die Pelle, äh, das Federkleid gerutscht und er hat nen eleganten Abgang hingelegt.
Macht´s gut, einen schönen Donnerstag nachmittag und abend und nacht.
Eure samsch

Dienstag, 12. Juli 2011

Ohne Worte am besinnlichen Mittwoch

Byebye, eure samsch

Sonntag, 10. Juli 2011

Tag 10 "Tiere" und ein LO

Einen schönen Sonntagabend Euch allen. Schön, dass ihr wieder reinschaut, ich freu mich immer sehr über Reinschauer.
Tag 10 vom FotoFun ist Tiere, ich hab das zum Anlass genommen, meine Münz-Spar-Katze mal in Szene zu setzen, auch wieder in meinem Mini-Foto-Studio. *grins*
Dabei hab ich festgestellt, dass sie noch gar keinen Namen hat, die arme...
Irgendwelche Vorschläge????

Das LO is schon was älter und zeigt meine Katzen Nutella (dem ich nach wie vor die Futtertüten aufreisse...) und Waldi. Damals war Nutella total schüchtern und Waldi war der anhängliche. Aber Waldi durfte nur 6 Wochen sein Leben bei mir geniessen, dann wurde er von einem Auto überfahren. Natürlich kümmerte sich der Fahrer nicht darum, sondern ließ ihn mitten auf der Fahrbahn liegen. Glücklicherweise entdeckte eine Nachbarin ihn und gab mir Bescheid, sodass ich Waldi einsammeln konnte bevor ein Haufen anderer Autofahrer drüber fahren....Nun ist er im Katzenhimmel (also schon seit 9Jahren).
Einen geruhsamen Sonntagabend und einen ebensolchen Wochenanfang wünsch ich Euch.
Eure samsch

Samstag, 9. Juli 2011

Der Sonnenuntergang...

...kam dann auch noch. *grins*
Guten Abend ihr Blogreisenden,
und ich hab ein schönes Foto für meine 31 Tage FotoFun gemacht:
 Heute sollte man oder frau frisches Obst knipsen: Nektarinen.
Und ich hab auf die Empfehlung von Calla aus dem Scrapbook-Werkstatt-Forum das kostenlose Bildbearbeitungs-Programm Photoscape entdeckt. Vor allem die Rahmen und das Alt-Machen haben mir´s angetan. Geht mit mit PSE sicher auch, aber ich hab´s nicht hinbekommen. Und jetzt....it´s soooo easy. *freu*
 Außerdem stellte ich heute beim knipsen fest, dass ich ein klitzekleines Fotostudio mein eigen nennen kann:
Man nehme CS (bei den Nektarinen ein frisches grün für den Boden und weiß für den Hintergrund) und noch ein weißes CS , das ich hier links neben die Nektarinen zur Aufhellung gestellt hab.

Und zum Schluß noch eine Geburtstagskarte, mit einem meiner Lieblingsstempel, dieser superschöne vintage-dings im Hintergrund von Donna Salazaar (es ist der links der dritte von oben).
Macht´s gut, schlaft schön, bis bald
Eure samsch

Freitag, 8. Juli 2011

Warten auf den Sonnenuntergang

damit ich diesen für die 31 TageFotoFun knipsen kann.
So laaaaangsaaaaam nähert sich die Sonne dem Horizont, aber bis dahin zeig ich euch die Fotos der letzten Tage:
6.Juli Bücher
Da ich schon am Zusammenpacken bin, gab´s nicht mehr gar so viele Bücher hier zum knipsen...Also denkt jetzt bloss nicht, ich lese nur Wörterbücher. *lol*
7. Juli Vogelperspektive, da hab ich doch mal aus meinem Internatszimmerfenster im 4 Stock eine Amsel geknipst.

So Ihr Lieben, ich wünsche Euch ein umwerfend wunderbares erholsames Wochenende.
Eure samsch

Mittwoch, 6. Juli 2011

Besinnliches am Mittwoch

"Von einer Katze lernen
 - heißt siegen lernen -
wobei siegen
"locker durchkommen " meint
- also praktisch: liegen lernen."
                       Robert Gernhardt

Dienstag, 5. Juli 2011

Fotofun

Hallöchen,
hier meine Fotos für gestern und heute.
Gestern hieß das Thema: Wolken...
Wolken gab´s ja jede Menge, der ganze Himmel war so voll davon, dass nicht eine einzelne auszumachen war...
Da kam ich dann auf Duftwolken, die lassen sich nicht so richtig gut knipsen, ergo:
 hab ich meine Duftwolken-Erzeuger geknipst.

Und heute sollte ich mein Frühstück fotografieren, hier ist es, ein Schälchen Schokomüsli ohne Rosinen, gaaaaaanz wichtig, ich mag Rosinen im Essen ja überhauptgarnienicht.
Macht´s gut, schlaft gut
Eure samsch

Montag, 4. Juli 2011

Neuer Scraplift, 31 Tage Fotofun und mehr...

Mahlzeit liebe Blogreisende.
Vorhin hab ich im Paperbraut-Forum gesehen, dass wieder eine Schrapliftrunde fertig ist, an der ich teilgenommen habe und so kann ich heute mein Lift zeigen:
Die Fotos mit den Gänse- und Regenblümchen (keine Ahnung, wie die in echt heissen, diese kleinen, blauen Blümchen) hab ich noch aus Matzbach, wo ich dereinst wunderschön auf dem Lande lebte....*seufz*
 Die Blümchen hier sind mit Stanzen für meine BS aus Zeitungspapier ausgestanzt und mit Distress Inks von Ranger gefärbt.

 Und nun die 31 Tage Fotofun.
"Was???" Werden evtl. einige von euch denken, "die war doch im Juli!!!???!!!"
Rischtisch. Aber samschi hat´s verpennt und beschlossen, dat Janze einfach in den Juli zu verschieben. *grins*
Tag 1) Selbstportrait
 Tag 2) Lieblingsschuhe: Meine Hausschlappen, schön gemütlich.
 Tag 3) Hände, ich hatte nur meine zur Verfügung und mit einer davon musste ich die Kamera halten. Ergo: nur eine Hand. *grins*
 Und zu guter Letzt:
Was könnte DAS wohl sein? Es ist nix zum trinken. Obwohl, versucht hab ich´s nicht.
Neeneenee, ich hab mich mal an was anderem als Scrappen versucht.
Aber die Auflösung und das Ergebnis zeig ich euch morgen.
Und tschüss...
Hihihi, danke für´s vorbeikommen, ich wünsch euch einen friedlichen Wochenanfang,
eure samsch

Freitag, 1. Juli 2011

Neuer Monat - Neue Tagebuchseite

und noch ein paar andere Sachen.
Hallo Ihr Lieben!
Hier und heute hab ich nicht nur die Tagebuchseiten von Juni und Juli für Euch, sondern auch 3 Karten.
Viel Spaß beim schauen.
Die Juni-Seite:
 Die Pfötchen sind von der kleinen Puschel-Maus, eines der letzten Fotos von ihr, musste natürlich in mein Tagebuch mit rein.
Beim Juli hab ich das erste Mal komplett nur mit Sachen aus einem Kit gewerkelt, nämlich dem Juli-Kit von Dani Peuß.
Das heisst, sorry, nee, der Swirl-Stempel ist aus meinem "klitzekleinem" Vorrat an Stempel. *lol*

 Die Flügel hab ich aus einer der Journaling-Karten vom Kit ausgeschnitten.
 Diese beiden tollen Stempel (Spruch und Heissluft-Ballon) waren auch beim Kit dabei!
Ich persönlich steh ja toootaaal auf Stempel. Nur, falls Ihr das noch nicht wusstet.
*rotwerd*
 Und nun noch 3 recht unterschiedliche Geburtstags-Karten.
Die Idee mit der umgeknickten Ecke, dem Eselsohr, find ich super, ist aber nich auf meinen Mist gewachsen, hab ich mir wo abgeguckt. geliftet.
 Das hier ist eine echt gute Resteverwertung und geht auch recht zügig.
 Und die ist nach dem Karten-Sketch aus der aktuellen SAZ-Ausgabe geliftet.
 Die Puppe hab ich ausgeschnitten aus der Verpackung der TimHoltz-Stanze.
Ich wünsch Euch einen schönen (hoffentlich trockenen) Start ins Wochenende,
liebe Grüße Eure samsch

ATC und 3 LO`s

Letztere allerdings nich mehr ganz "frisch". *grins*
Hallöchen Ihr Lieben;
aber dennoch wird es Zeit, sie "der Welt zu präsentieren"...hihihi,
Als erstes ein paar Fotos meines aktuellen ATC für den Tauschkreis beim Paperbraut-Forum:
Da hab ick mir ma so richtisch ausjetobt, erst hab ich mit 4 Acrylfarben rumgeschmaddert, das war mir dann aber zu bunt für die geplante Weiterbearbeitung.
Da kam ich dann auf die Idee, Transparentpapier drübber zu kleben, an einer Stelle aufzureissen, damit die drunterliegende Farbenpracht zu sehen ist.

 Spruch drauf gestempelt und klar embosst, je 2 Epoxy-Herzen und noch dampfenden Kaffee auf extra CS stempeln, ausmalen (dafür nutze ich Tombow Abt).
Et voilà: feddisch.
 So, zwischendrin noch ein Tag, das ich für nen Geburtstag mal gemacht hatte.
 Und nun kommen 3 LO´s, überraschenderweise alle mit Katzen...Woran liegt das nur? *grins*
Hier Nutella-Kater, da war er noch jung und noch nicht so lange bei mir.
 Dieser Kater gehörte meinen Nachbaren in meiner Wohnung bei Erding, leider nicht kastriert und gerne überall markierend...Ich hab ihn dennoch gern gehabt.
 Und zum Schluss eine fremde Katze, jaaaa, ich tu auch Fremdkatzen knipsen. *lol*
Ich hatte da erst den Spruch und fand dann diese Fotos absolut passend dazu.
So, danke für´s gucken, kommentieren, Spaß haben,
schlaft gut, aber erst nach´m kommentieren, *lol*
Eure samsch