Dienstag, 22. Juni 2010

Bad Pyrmont, Tag 1

Hallo Ihr da draußen!
Nun isses also wirklich soweit, heut bin ich in das Berufsförderungswerk Bad Pyrmont eingezogen! Mit fast null Scrapsachen *schluchzheuljammer*. Weil diese noch allesamt bei meinen Eltern in Hessen (nun mein Erst-Wohnsitz) in Kartons leben...*seufz*
ABER--> ein paar Stempel und Stempelkissen sind mitgereist. *schweißvonderstirnwischundgrins*
Das Zimmer hier ist winzig ... mit häßlichen Krankenhaus-Wänden (als ob ich von denen nich genug hatte in meinem Leben als Krankenschwester ;0) ), an welche nix geklebt oder gar genagelt werden darf!
Als erstes hab ich mal ein paar Fotos meiner Katzen angeklebt. :0)) Und den Schreibtisch umgestellt.
Nichts ist furchtbarer (Naguuut, fast nix), als am Schreibtisch zu hocken und die kahle (Krankenhausfarbene...) Wand anzustarren.
Nun schau ich in den "Raum" (Raum ist ein ziemlich übertriebener Begriff für das Zimmerchen, die Zelle, wie auch immer; höhöhö) und aus dem Fenster!
Und die Aussicht Leute, die Aussicht ist TOLL. Ich hause im 4 Stock und sehe Landschaft und im Moment den Sonnenuntergang. Herrlich. :0)
Morgen zeig ich auch mal Fotos vom Räumchen und dem tollen Ausblick.
Freitag geht´s eh schon wieder bis Sonntag zu meinen Eltern, gucken, was Nutella-Kater so treibt. Und dann kommt Scrapzeug mit, das schwöre ich bei meiner Indianerehre, jawoll!
Also ihr lieben, schönen Abend noch
samsch

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe, verfolge hier immer brav was Du so treibst - samt Möbel umstellen :)
    Ja das versteh ich dass Du da Scrapzeugs brauchst - gaaaaaaaaaaaaaaanz dringend :)
    und übrigens TESA Powerstrips halten so gut wie alles und kann man rückstandsfrei wieder ablösen!!!! Also ran an die Wände :)
    Danke für Deine Geburtstagspost - ich werd das gesamte Büchl auch noch fotographieren und einstellen!!! Drückdrück in die Ferne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Du
    oh je das kann ich mir lebhaft vorstellen in dem Zimmer! Leb Dich trotzdem gut ein und es sind ja nur noch 2 Tage dann ist Wochenende!

    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass du mir was schreiben tust, danke schön :-)