Montag, 7. Februar 2011

Futterplatz am Arbeitsplatz

Auf dem Rettungsweg hier, der ein Gitter-Balkon ist, hab ich einen Futterknödel aufgehängt.
Ich vermisse es SOOOO SEHR, dass ich nicht mehr die Vögel so nah beobachten kann, wie "damals" in meiner Wohnung auf dem Land.
Ja, und heute vormittag hab ich entdeckt, dass sich dort Schwanzmeisen treffen! Die sind ja sooooo süß!
Die Fotos sind allerdings nicht von mir, denn heute waren die süßen Piepmätze nicht bereit für ein Shooting.
                                                             s. kunka/ pixelio.de


                                                           Bolliger Hanspeter/ pixelio.de

Und? Sind sie nicht süß diese kleinen Winzdinger-Vögelchen?
Morgen müßen sie dran glauben, dann wird geknipst, oder Mittwoch, oder Donnerstag...
Einen schönen Montag wünsch ich Euch noch, Eure samsch

Kommentare:

  1. Oh wie süßßßß...ich liebe es auch aus dem Fenster zu schauen, wie sie sich an Ihrem Futter vergnügen...

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die sind ja wirklich niedlich - weder wusste ich dass es diese gibt noch habe ich jemals solche gesehen...
    toi toi toi für die Woche und die Englischarbeit. Gruss T.

    AntwortenLöschen
  3. Dann hast du ja auch prima Piepmatzkino :) Bei uns baumeln die morgens im Zierapfel vorm Fenster. Die sind so süß!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass du mir was schreiben tust, danke schön :-)