Montag, 20. Juni 2011

Danke

Für die lieben Kommentare von Euch.
Und ein herzliches Willkommen an meine neue Leserin "Katzenfreundin".
Besonders schwer ist es ja für meinen Papa, denn er ist die Hauptbezugsperson für Puschel gewesen. Vielleicht ist es ganz gut, dass mein Nutella-Kater noch im Haus herumstreunert.

Nun hab ich noch bisschen was gescrapptes für Euch:
Ein Erdmännchen-LO. Das sind so tolle Tierchen, supersozial aber Futterneidisch wie sonst noch was.


Eine Geburtstags-Wichtel-Karte mit Frauenkopfstempel.

Und das sind Einladungskarten zu einer Konfirmation, gemacht für eine meiner Ausbilderinnen, auf ihren Wunsch hin nach einer Buchvorlage gemacht.
Von mir kamen das Transparentpapier und der Stempel.



Danke für´s gucken und kommentieren und so weiter,
liebe Grüße Eure samsch

Kommentare:

  1. Die Einladungen sehen super aus - modern und trotzdem edel.
    LG aus dem Bayernland ...
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wirklich ganz besondere Einladungskarten, nicht zu gewöhnlich, modern ...

    Das glaube ich, dass das Deinem Papa besonders nah geht, an so einem Verlust hat man oft lange zu denken.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Karten hast du da gebastelt. Die mit den Frauenköpfen find ich interessant! Das tut mir leid mit deiner Katze :(

    Liebe Grüße
    Tine (Scrapbook Werkstatt -> Blog Train)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass du mir was schreiben tust, danke schön :-)